Links überspringen

Unternehmen

Chronik

Gerhard Taubken gründete am 12. September 1983 die private Einzelunternehmung Baugeschäft
Taubken. Als Maurer-, Beton-, und Stahlbetonbaumeister erstellte er seine ersten Bauvorhaben. Durch
eine wachsende Auftragslage wurde die Firma stetig erweitert und konnte sich erfolgreich am Markt
etablieren.

1990 gründeten die Eheleute Gerhard und Maria Taubken die Firma Taubken-Bau GmbH.

Seit 2018 ist Christian Taubken als weiterer Geschäftsführer in die Unternehmensleitung eingestiegen. Somit befindet sich das Familienunternehmen bereits in zweiter Generation. Bei der Taubken-Bau GmbH sind zurzeit ca. 30 Personen beschäftigt, wobei 1/4 der
Mitarbeiter mit technischen und verwaltungstechnischen Aufgaben beauftragt ist. Die Gesamtleistung
der Taubken-Bau GmbH betrug im Geschäftsjahr 2019 ca. 9.000.000,00 €. Der Sitz des Unternehmens
ist die Gemeinde Lorup. Hier sind innerhalb des Industriegebietes die heutige Verwaltung sowie die
Produktions- und Lagerstätten angesiedelt.

Die Kunden der Taubken-Bau GmbH kommen aus allen Bereichen des Hochbaus. Es werden kleinere
Projekte ebenso abgewickelt wie größere Industriebauten. Zu den Auftraggebern gehören
Privatpersonen, die öffentliche Hand und größere Generalunternehmer bzw. Generalübernehmer, wobei
sich in den letzten Jahren das Hauptinteresse auf Kunden aus dem Industriebau ausgerichtet hat. Die
Firma Taubken-Bau GmbH ist bundesweit tätig, häufigstes Einsatzgebiet ist jedoch der nördliche Teil
der Bundesrepublik.

Der Anteil der Stamm- bzw. wiederkehrenden Bauherren betrug in den letzten Jahren ca. 75% und
wird 2020 voraussichtlich ähnlich hoch liegen.

Die Firma Taubken-Bau GmbH ist seit über 35 Jahren ein kompetenter Partner am Bau und gibt durch
die Ausbildung junger Menschen ihre Erfahrungen weiter.

1983
gegründet
30+
Mitarbeiter
75%
wiederkehrende Kunden
9 Mio.
Euro Jahresleistung